Selbsthilfe-Tag 2021
Selbsthilfe zeigt sich im Zusammenhalt

Online und Live am 25. September

Themen-Insel Suchterkrankungen

Banner Blume5 900x234

Ob Spielsucht, Alkohol- oder Drogenabhängigkeit, die Sucht belastet das gesamte Umfeld.

Von Gleichbetroffenen lernen und den Ausstieg wagen.

 

Alle Arten von Suchterkrankungen

 

 Angelika Vogel

Angelika Vogel

 

Als Angehörige eines Suchterkrankten bin ich seit 40 Jahren in der Suchtselbsthilfe aktiv. Die selbsterfahrene Unterstützung gebe ich gerne zurück durch Zuhören und gemeinsames Überlegen wie es weitergehen kann. Ehrenamtlich unterstütze ich die Selbsthilfe als 2. Vorsitzende der Bremischen Landesstelle für Suchtfragen, Sprecherin des Arbeitskreises Alkohol und arbeite bei den Guttemplern mit.

 

Herbert Gärtner

Herbert Gaêrtner

Mit der Unterstützung durch die Freundeskreise in Bremen konnte ich mein Leben neu ordnen. Wichtig ist für mich heute das gemeinsame „Tun“ aus dem Lebensfreundschaften entstehen. Besonders am Herzen liegt mir die vorbeugende Suchtarbeit für junge Menschen. Deshalb habe ich das Projekt JiM`s Bar (Jugendschutz im Mittelpunkt - alkoholfreie Cocktails herstellen und verkaufen) gegründet.

 

Peter Schuler

Peter Schuler

Seit 1984 bin ich trockener Alkoholiker dank der Hilfe in den Guttempler Gruppen. „Den Menschen so nehmen wie er ist“ war damals meine Erfahrung, die heute für mich Leitsatz in der Begleitung von Suchterkrankten ist. Ob als betrieblicher Suchthelfer, als Sachberater im Guttempler Vorstand oder in der Organisation von Fortbildungen unterstütze ich die Suchtselbsthilfe in Bremen.